KOSMETIK, DIE WIRKT.

Wir kombinieren die Erkenntnisse diverser indigener Völker mit modernster Kosmetikentwicklung, um so einzigartige kosmetische Formulierungen zu entwickeln.

Über uns 1
Über uns 2
Über uns 3
Über uns 4
Über uns 5
Über uns 6

TRADITION UND INNOVATION, VEREINT IN EINZIGARTIGEN SKINCARE-PRODUKTEN.

Wir wollen mit unseren Produkten eine langfristige und nachhaltige Wirkung erzielen und nicht nur einen flüchtigen Effekt. Dafür kombinieren wir bei unseren Produkten die Erkenntnisse diverser indigener Völker mit modernster Kosmetikentwicklung und schaffen so einzigartige kosmetische Formulierungen mit hochwirksamsten Wirkstoffen. Wir stehen für den Einsatz von hochwertigsten Materialien und verwenden ausschließlich Wirkstoffe, deren Effektivität durch fundierte wissenschaftlichen Studien belegt ist. Unsere Produkte werden in Deutschland hergestellt und sind daher »Made in Germany«. Als umweltbewusste Marke befinden wir uns in einem stetigen Prozess, unsere Produkte und unsere Logistik von allem zu befreien, was unserer Umwelt schadet. Unsere Produkte sind daher frei von Parabenen, Silikon- und Paraffinölen. Bei der Verpackung versuchen wir die Verwendung von Plastik zu vermeiden und setzen bewusst Glas statt Plastik ein.

Wir wollen eine einzige, große Gemeinschaft sein – die #haufamily.

Hau Cosmetics heißt jeden Willkommen! Die Hau Cosmetics-Welt ist eine große, weltoffene Gemeinschaft aus vielen verschiedenen Individuen, in der Wissen geteilt und jedem mit Respekt und Wertschätzung begegnet wird. Dieser Gedanke beginnt bei unserer Community, aber geht noch viel weiter.

So setzen wir zum Beispiel viele Fair-Trade-Rohstoffe ein, um auch den Erzeugern eine faire Entlohnung möglich zu machen. Des Weiteren bieten wir über unsere #hauhelps-Aktion die Möglichkeit, mit uns an Hilfsorganisationen wie z.B. das Australische Rote Kreuz zu spenden.

Erfahrungen & Erlebnisse treffen auf das wissenschaftliche Know-how in der Kosmetikentwicklung.

Die Gründung – es konnte nur “Hau” Cosmetics sein!

Gründer und Geschäftsführer Leander Sacher hörte schon als kleiner Junge gebannt den Erzählungen seiner Mutter zu, die ihm von ihrer Reise zu den indigenen Stämmen Nordamerikas erzählte. Diese Geschichten ließen ihn nicht mehr los – er beschäftigte sich seine ganze Jugend damit.

Als er älter wurde lehrte ihn sein Vater & Mitgründer von Hau Cosmetics, Dr. Roland Sacher, sein Geheimnis der Entwicklung von kosmetischen Produkten, welches auf fast vier Jahrzehnten Know-how in der Branche basiert. Dieses Wissen machte Leander Sacher sich zunutze, um für seine Mutter über wertvolle Produkte die Erfahrungen bei den indigenen Stämmen Nordamerikas wieder erlebbar zu machen. Er wollte ihr etwas zurückgeben.

Die Produkte sollten einen Namen bekommen, der die Offenheit für Erzählungen auf geistiger und spiritueller Ebene sowie die tiefe Verbundenheit zwischen Leander Sacher und seiner Mutter zusammenfasst. Es konnte nur ein Begriff sein – „Hau“, denn in der Sprache der Lakota (indigener Stamm Nordamerikas) heißt „Hau“ „Hallo/Willkommen“ und willkommen ist bei Hau Cosmetics jeder, da wir an die tiefe Verbundenheit aller Menschen auf einer geistigen Ebene glauben.